PSV Haar
PSV Haar

Die Vorarbeiten sind getan

 

Rund zwanzig Leute sind am Samstag, den 14. März, gekommen, um unsere Anlage mit Besen, Schaufel und Lappen für die kommende Saison vorzubereiten. Das Ergebnis: Alle Plätze sind von Laub befreit. Der Trainerraum ist hergerichtet. Der Müll wurde zum Wertstoffhof gefahren. Die toten und umgefallenen Bäume sind zum großen Teil entfernt. Nun kann die Frima kommen, um die Plätze herzurich-ten. (Fotos findet ihr in der Galerie)

 

 

Der PSV in Zeiten von Corona

 

Wegen der Corona-Krise ist aktuell alles anders als geplant: Die Winterrunde wurde vom BTV für beendet erklärt. Wann und ob die Punktspiele im Sommer stattfinden, ist noch offen. Fest steht, dass sie frühestens im Juni beginnen. Dennoch hat sich der Beirat entschlossen, die Tennisplätze instand setzen zu lassen. Sollten wir das nicht tun, müssen wir in 2021 mit deutlich höheren Kosten rechnen. Außerdem wollen wir vorbereitet sein, wenn wir die Anlage wieder öffnen können. Aber wir wissen noch nicht, wann das sein wird. Sobald sich Änderungen ergeben, werdet Ihr informiert. Bleibt bis dahin gesund.

Euer Vorstand

 

Ein glückliches neues Jahr für alle

Wir wünschen allen unseren Mitgliedern - großen wie kleinen - ein wunderschönes, gesundes neues Jahr und hoffen, dass wir auch in 2020 viele sportlich anspruchsvolle und  fröhliche Stunden gemeinsam verbringen. Bitte informormiert Euch unter "Termine", welche Events geplant sind. Los geht es mit Bowlen am 31. Januar (siehe unten). 

 

 

 

 

 

 

Das PSV-Jahr begann sportlich.

Mit einem Strike alle Pins abräumen - das ist bei unserem Jahresauftakt doch einigen gelungen, die sich zum Bowlen in Rokkos Wirtshaus trafen. Aber auch die weniger Geübten hatten ihren Spaß. Schließlich ließ sich nebenbei auch mal entspannt ratschen und über die Herausforderungen der kommenen Tennissaison philosophieren. Fotos findet ihr in der Galerie.

 

 
 

 

Neuer Schafkopfmeister gekürt

Der PSV hat am 8. November seinen neuen Schafkopfmeister gekürt. 16 Spieler trafen sich in Gittis Waldwirtschaft. Damen hatten sich dieses Jahr leider nicht angemeldet. Die Meisterschaft wurde unten den Herren ausgespielt. Und es ging hoch her. Erst kurz vor Mitternacht standen die drei ersten Sieger fest: Karlheinz mit 24 Punkten, gefolgt von Willi (+20) und Fritz (+17).

 

 

 

 

 

Mitgliederversammlung abgesagt

Die Mitgliederversammlung, geplant am Freitag, 27.03. in Gittis Waldwirtschaft, findet vorsorglich zur Vermeidung einer Verbreitung vom Coronavirus SARS-CoV-2  unter den Mitgliedern nicht statt. Die Veranstaltung wird bis auf Weiteres verschoben. Ihr erhaltet rechtzeitig per Email und auf der Webpage über den neuen angesetzten Termin Bescheid. Wir folgen damit der Empfehlung des BTVs. Wir bitten um Verständnis.